|   
Business Academy Specials
E -Learning
Notebook Classes
Multimedia Center
First Class Products and Services First Class Products and Services First Class Products and Services First Class Products and Services First Class Products and Services First Class Products and Services First Class Products and Services First Class Products and Services
BHAK Wien 22
HAK
HAS
AUL
Pflichtpraktikum
Übungsfirma
Notebook-Klassen
Entrepreneurship
COOL
Zusatzangebote
Fördermaßnahmen
USD
HAK - auslaufend
  Druckversion  
Unterstützendes Sprachtraining Deutsch

Diese unverbindliche Übung bietet den SchülerInnen der ersten Klassen die Möglichkeit, eine Fördermaßnahme in Deutsch im Ausmaß von zwei Wochenstunden in Anspruch zu nehmen.

In Kleingruppen werden Themen, die im Unterricht behandelt wurden, vertieft und geübt. Gezielte Übungen für die Schularbeit sind ebenso Inhalt dieser Zusatzförderung  wie die Vorbereitung auf ein Sprachdiplom für Schüler mit Migrationshintergrund.

Ziele dieser Fördermaßnahme sind einerseits die Senkung der Drop out Rate und andererseits spezielle Förderung für SchülerInnen, deren Erstsprache nicht Deutsch ist. Diese haben am Ende des Schuljahres die Möglichkeit, ein international anerkanntes Sprachdiplom abzulegen, bei dem berücksichtigt wird, dass Deutsch nicht die Muttersprache der jeweiligen SchülerInnen ist, sondern die Zweitsprache.

 

Das ÖSD (Österreichisches Sprachdiplom)

ist ein zentrales, kursunabhängiges Prüfungssystem, in dem Prüfungen nach einheitlichen Maßstäben durchgeführt und bewertet werden. Die Prüfungen orientieren sich an speziell für das ÖSD entwickelten Katalogen zu Wortschatz, Themen und Strukturen sowie an den Niveaubeschreibungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) und an „Profile deutsch“.

Das ÖSD versteht sich als ein kommunikativ orientiertes Prüfungssystem mit dem Ziel, fremdsprachliche Kompetenz im Hinblick auf reale Verwendungssituationen zu überprüfen, wobei in den ersten Handelsschulklassen Zertifikat Deutsch für Jugendliche (=B1) und in den ersten Klassen der Handelsakademie „Mittelstufe Deutsch“ (=B2) empfohlen wird.

B1:

Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben.

B2:

Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

Link zur ÖSD-Zentrale

 


BHAK Wien 22 - Spacer
BHAK Wien 22 - Spacer
BHAK Wien 22 - Spacer