Anmeldung

Anmeldung für den AUFBAULEHRGANG (Schuljahr 2017/18)

Von 17. November 2017 bis 1. Juni 2018 ist die Online-Anmeldung möglich. Folgen Sie bitte diesem Link.

Bringen Sie bitte bis 1. Juni 2018:

  • Original und Kopie des Jahreszeugnisses der 3. Klasse
  • das ausgedruckte Anmeldeformular der Online Anmeldung
  • E-Card, Meldezettel und Reisepass 

Zwischen 25. und 28. Juni finden verpflichtende Aufnahmegespräche statt. Das Original und eine Kopie des Abschlussprüfungszeugnisses sind bis 29. Juni 2018 vorzulegen.

Die Liste der Aufgenommenen wird per Aushang und auf der Homepage ab 4. Juli 2018, 15.00 Uhr veröffentlicht.


 

Anmeldung für die HANDELSAKADMEMIE UND HANDELSSCHULE (Schuljahr 2018/19)

Voranmeldung und Anmeldung - online

Ab 9. November 2018 können Sie sich elektronisch anmelden. Folgen Sie diesem Link und wählen Sie aus dem Bildungsangebot eine Schulform aus. Füllen Sie bitte das Online-Formular vollständig aus. Nach Abschluss der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit allen Anmeldedaten, dass von einer/einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden muss.

Am 1. Februar 2019 von 14.00 bis 16.00 Uhr oder von 11. - 22. Februar 2018, von 8.00 bis 12.00 Uhr geben Sie das unterschriebene Online-Anmeldeformular, das Original und die Kopie der Schulnachricht der 4. Klasse, sowie ein frankiertes und adressiertes Rückkuvert ab. AufnahmebewerberInnen mit einer bereits absolvierten 8. Schulstufe benötigen noch zusätzlich das Zeugnis der 8. Schulstufe in Original und Kopie. An Dokumenten legen Sie bitte E-Card, Meldezettel und Reisepass vor.

Anmeldungen können nur dann gereiht werden, wenn die BHAK und BHAS Wien 22 die erste berufsbildende Schule ist, an der Sie sich anmelden. 

Anmeldung - persönlich 

Vom 11. bis 22. Februar 2018, in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr und am 15. Februar bis 15.30 Uhr können sie die Anmeldung auch an Schulcomputern machen. Wir drucken dann ihre Anmeldung aus und sie muss von einer/einem Erziehungsberechtigen unterschrieben werden.

Mitzubringen sind: 

  • E-Card 
  • Meldezettel
  • Reisepass
  • Schulnachricht der 4. Klasse in Original und Kopie
  • frankiertes und adressiertes Rückkuvert
  • bei Schülern/Schülerinnen, die bereits die 9. Schulstufe besuchen, das Jahreszeugnis der 8. Schulstufe und das Semesterzeugnis der 9. Schulstufe

Anmeldungen können nur dann gereiht werden, wenn die BHAK und BHAS Wien 22 die erste berufsbildende Schule ist, an der Sie sich anmelden.

Bewerbungsgespräch 

Die Schule behält sich vor, mit den potentiellen Schülerinnen und Schülern ein Orientierungsgespräch zu führen. Eine diesbezügliche Einladung erfolgt brieflich bzw. per E-Mail für die online Angemeldeten. 

Vorläufige Zuweisung eines Schulplatzes 

Ab 25. März 2018 erfolgt die vorläufige Zuweisung eines Schulplatzes. Bei Schulplatzmangel erfolgt eine Reihung der Aufnahmebewerber/innen in Abhängigkeit von den bisher erbrachten schulischen Leistungen. Bewerber/innen, bei denen aufgrund der Leistungen in der Schulnachricht die Ablegung einer Aufnahmsprüfung zu erwarten ist, werden nicht gereiht. Die Information über die Aufnahme erfolgt mittels Brief. 

Endgültige Zuweisung des Schulplatzes 

Der vorläufige Schulplatz ist dann gesichert, wenn bis spätestens 24. Juni 2018, 14.00 Uhr die positive Schulerfolgsbestätigung im Sekretariat abgegeben wurde. Eine negative Beurteilung in der AHS in den Fächern Latein, 2. lebende Fremdsprache oder Geometrisches Zeichen hindert die Aufnahme jedoch nicht. 

Liste der Aufgenommenen 

Per Aushang in der Aula ab 27. Juni 2018, 12.00 Uhr. 

 

Informationsmaterial für alle Aufgenommenen

Elternbrief

Gemeinschaftsregeln