KULTURVEREIN

Gemeinsam feiern 

Das gemeinsame Feiern ist ein fest integrierter Bestandteil unserer Schulkultur. Wir sehen es als Schlüsselfaktor zur Steigerung des Zusammengehörigkeitsgefühls und der Motivation.

Höhepunkte jeden Schuljahres sind der Schulball, die zahlreichen Kulturveranstaltungen und jährliche Abschlussfest im Juni, bei dem unseren Absolvent/innen zur bestandenen Reife- und Diplomprüfung gratuliert wird. Dabei nützen wir unsere große Aula als Location. Die Veranstaltung wird seit den 1980er-Jahren regelmäßig von der Lehrerband musikalisch begleitet.  

Schule & Kultur = s‘[kul:]tur 

Seit 2014 organisiert an unserer Schule eine offene Gruppe von Lehrern/innen und Schülern/innen regelmäßig Kulturveranstaltungen außerhalb des Unterrichtsgeschehens, aber mit Unterrichtsbezug. "Offen" heißt, jeder kann mitmachen; vielleicht ein Jahr, vielleicht länger, vielleicht auch nur ein Projekt lang.

Jährlich finden fünf bis sechs Veranstaltungen in der Aula statt. Fixpunkte sind ein Tanzfest Ende September und das Open-Air-Kino Mitte Juni. Als Gäste konnten wir bislang die Autoren Peter Henisch, Beppo Peyerl und Vladimir Vertlib begrüßen, außerdem die Strottern, die Kernölamazonen, Im Ernst und Diknu Schneeberger.

Jahresbericht der Schule 

Alle Veranstaltungen, die im Laufe eines Schuljahres stattfinden, werden im Jahresbericht dokumentiert. Dieses Jahrbuch erscheint jedes Jahr im Juni - und dies regelmäßig seit 1999. Sponsoren sind herzlich eingeladen uns dabei finanziell zu unterstützen. 

Wichtige Termine und Veranstaltungen